Abdankung & Todesfall

Abdankung/Todesfall/Beerdigung

Sie trauern um ein Familienmitglied, um einen Angehörigen oder eine Angehörige. Wir stehen Ihnen zur Seite.

Vorgehen

Melden Sie einen Todesfall möglichst bald beim Zivilstandsamt (Bürozeiten) der Wohnortsgemeinde der/des Verstorbenen. Dieses wird den Zeitpunkt und die Art der Bestattung mit Ihnen besprechen. Vergessen Sie nicht, Totenschein und Familienbüchlein mitzunehmen.

Während das Zivilstandsamt alles Nötige für die Bestattung (auf dem Friedhof) regelt, ist die Anzeige des Todesfalles in den Tageszeitungen Ihre persönliche Angelegenheit. Machen Sie das Datum und die Uhrzeit für die kirchliche Abdankungsfeier noch nicht fest, bevor Sie mit dem zuständigen Pfarrer darüber gesprochen haben. Falls die Abdankung in unserer Kirche in Ebikon stattfinden soll, bitte deren Adresse auf der Todesanzeige angeben: Kaspar Kopp-Str. 22 c.

Melden Sie den Trauerfall dem zuständigen Pfarramt. Zuständig ist das Pfarramt der Kirchgemeinde, welcher die verstorbene Person angehört hat. Die zuständige Pfarrperson wird mit Ihnen über die Art der Abdankungsfeier sowie der Beisetzung auf dem Friedhof reden und Datum sowie Uhrzeit der Trauerfeier abmachen, auch einen Termin für ein Trauergespräch. Da werden dann die Details für den Gottesdienst besprochen und festgelegt. Sigrist/in und Organist/in werden von der Pfarrperson benachrichtigt.

Aufbahrung

Sie entscheiden auch, ob die aufgebahrte verstorbene Person auf dem Friedhof noch besucht werden kann. An einigen Orten ist auf Wunsch (unter Auflagen) eine Aufbahrung zu Hause möglich. Für Auskunft und Beratung wenden Sie sich an das Zivilstandsamt.

Mitgliedschaft

Voraussetzung für eine kirchliche Abdankung ist die Mitgliedschaft der verstorbenen Person in der Evangelisch-Reformierten Kirche. Ausnahmen aus seelsorgerlichen Gründen sind möglich. Der Entscheid liegt bei der Pfarrperson in Absprache mit dem Präsidium der Kirchenpflege Ebikon.

Kosten

Für verstorbene Mitglieder der reformierten Kirche ist die Abdankung in der Kirchgemeinde kostenlos.

Infos / Downloads

Was die Lebenserfahrung zu sagen weiss über Sterben, Tod und ewiges Leben (pdf)

Anweisungen für den Abschluss meiner Lebensreise (pdf) (doc)

Umgang mit Sterbenskranken (pdf)

Hilfe zur Erstellung einer Todesanzeige (doc)

Was tun bei einem Todesfall: 1. polit. Gem. Ebikon (pdf) 2. allgemein, detaillierter (pdf)

Wie läuft eine Abdankung in Ebikon etwa ab? (pdf)

Bibelworte + Dichterworte für Todesanzeige + Abschiedsansprache im Gottesdienst (pdf)

Links bei Abdankungen

Friedhof- und Bestattungsreglement Ebikon: (Friedhof-_und_Bestattungsreglement_Ebk 2011Friedhof- und Bestattungsreglement)

Vollzugs- und Gebührenordnung Bestattungen Ebikon: Gebührenverordnung zum Bestattungsreglement_Ebk 2011

Verfahren bei Todesfällen Ebikon: Verfahren bei Todesfällen